Auf dieser Seite findest du jeweils meine aktuellen Kursangebote

Hinweis; ab zwei Teilnehmer führe ich Kurse nach

Terminabsprache auch individuell durch

...Lust auf einen Scrapbooking Kurs ?

nächster Kurs Samstag 16.November 2019

in Lupsingen.

 Scrapbooking Workshop

Kursleiterin: Juanita Tschumi

 

Beschreibung:           

Wir werden zusammen, mit Scrapbooking,

nach eurem eigenen Wunsch etwas gestalten.

Hol dir hier doch schon mal Ideen für dein Scrapbooking


Scrapbooking kommt von englischen „Scrap“,
und das heisst übersetzt „Schnipsel, oder Stückchen.

Diese «Schnipsel und Papierstücke» werden in

Scrapbooks auf Albums, Notizblöcke, Schatullen,

Geschenkverpackungen usw. oder auf Karten geklebt.


Hat man einen besonderen Tag erlebt?
Das kann mit Scrapbooking schön festgehalten werden,

mit einem Foto und durch künstlerische Präsentation,

mit „Schnipsel“, Texten und diverse Embellischments.

 

 

 

 

Inbegriffen:        

Begrüssungskaffee, Mineralwasser

und belegtes Brötchen zum Mittagessen.

Die benötigten Materialien/Werkzeuge wie:
Cuttle Bug, Schere, Papiere, Klebstoffe, Stanzer, Stempel, Farben

und Embelllishments werden zur Verfügung gestellt.

Ich kann euch hier eine riesige Auswahl an Materialien

zum auslesen geben.

 

Mitnehmen:   

Für die persönliche „Note“ sind natürlich

idealerweise eigene Erinnerungsstücke

wie Fotos, Flugtickets, Eintrittskarten usw. selber mitzubringen.

                                  

 Termin: 16. November 2019

Dauer: 10.00 bis 17.00

Kosten: Fr. 150.-

Maximale Teilnehmerzahl: 5 Personen

Anmeldung per Mail

(benütze das Kontaktformular auf meiner Website unter Kontakte)

20190202_080349.jpg

..diverse Beispiele was man mit Scrapbooking machen kann

20131020_094405.jpg
20170514_171823-1.jpg
20140202_183736.jpg

Nächste Einführungskurse

Urban Sketching

9.November 2019 und 14.März 2020

 

20190209_164200.jpg
20190209_162730.jpg

 

 

 

 

Einführungskurs Urban Sketching


Kursleiterin: Juanita Tschumi

 

Beschreibung:

Urban Sketching ist zeichnen vor Ort, durch direkte Beobachtung.
Entweder drinnen oder draussen, wir zeichnen das was wir sehen.
Jeder empfindet oder sieht die alltäglichen Dingen oder Erlebnisse anders.
Wir wollen in diesem Kurs unsere Umwelt auf Papier bringen.
In unserem stressigen Alltag kann man beim sketchen gut den Kopf
leer machen indem man die Zeit nimmt um etwas genau zu
beobachten und dann einfach anfangen zu zeichnen.
Wir werden gemeinsam die Umgebung entdecken und jeder
wird das Zeichnen was ihn am meisten anspricht.
Das können Gebäude, Häuser, Natur oder auch Menschen sein.
Wir werden verschiedene Medium und Papier ausprobieren,
damit jeder dann seinen Favoriten finden kann.

​​


Sämtliches Material ist im Kurspreis inbegriffen.
Ebenso Begrüssungskaffee, ein Mineralwasser für unterwegs
und belegtes Brötchen zum Mittagessen.


Mitnehmen:

Wenn vorhanden, einen kleinen Klappstuhl oder Dreibeinhocker.
Je nach Wetter bitte entsprechend warme Kleidung

für den zweiten Teil im Freien.

Einen Rucksack oder Umhängetasche.


 Nächster Kurse

9.November 2019

14.März 2020


Dauer: 10.00 bis 17.00
Kosten: Fr. 150.-


Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen

Anmeldung per Mail

(benütze das Kontaktformular auf meiner

Website unter Kontakte)

Lotzwil.jpg

Gebäude

in

Lotzwil

20170815_195707-1.jpg

Mercedes

Oldi

on the Road

20190302_152806.jpg

Symi griechische Insel

20190209_164459.jpg
Brücke in Venedig

Copic Kurs

 

nächste Kurse

11.Januar 2020

25.Januar 2020

Copic DER Marker

der dir unendlich viele Möglichkeiten zur

Entfaltung deiner Kreativität eröffnet

                                                                                                                  Kursnummer: 22+23

 

Kurs:                                 Malen mit Copics

 

Kursleiterin:                     Juanita Tschumi

 

Beschreibung:                 Copic Markers sind Farbstifte auf Alkohol Basis.

                                         Die Tinte ist schnelltrocknend, aber lässt sich auch

                                         sehr gut verblenden. Scharfe Konturen und auch weiche                                                      Schattierungen sind möglich.

                                         Die Polyesterspitzen sind auswechselbar

                                         und die Stifte können nachgefüllt werden.

                                         (Bezugsquellen kann ich dir gerne am Kurs angeben)

 

                                         Im Kurs wird zuerst erklärt wie die Copic Markers

                                         und das Farbsystem (Farbtabelle) aufgebaut sind.

                                         Mit Copics oder auch den Nachfüller kann man in

                                         verschiedene Techniken arbeiten.

                                         Realistisch malen, Stempel kolorieren,

                                         abstrakte Kunstwerke kreieren, Sketchen und airbrushen, sind                                           nur einige Techniken die man mit diesen Alkohol Markers                                                   machen kann.

 

In diesen Kurs zeige ich dir grundlegend mal Beispiele aus diversen Techniken, gehe aber vor allem auch gerne auf individuell Wünsche der Kursteilnehmer/innen ein, in welchen Anwendungen man etwas gestalten möchte.

 

Ziel ist es, dass alle am Schluss etwas in Ihrer favorisierten Technik Gestaltetes mit nach Hause nehmen können und mit dieser Anwendungstechnik weiter selbständig etwas kreieren können.

 

Ich stelle die Copic Markers (rund 358 verschiedene Farben), Airbrushausrüstung, Stempel und alle weiteren Hilfsmittel während des Kurses kostenlos zur Verfügung.

Sämtliches im Kurs benötigtes Material, wie Papier, Copic-Cleaner usw. ist im Kurspreis inbegriffen.

Ebenso offeriere ich Kaffee, Mineralwasser

und ein belegtes Brötchen zum Mittagessen.

 

Mitnehmen:                Gute Laune

 

Termin:                       11.01.2020 und 25.01.2020

 

Dauer:                         10.00 bis 17.00 Uhr

 

Kosten:                       130.- Fr.

 

Maximale

Teilnehmerzahl:         5 Personen

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram
  • Pinterest
  • Blogger Social Icon

Die Farbenkünstlerin vom IJsselmeer